Mittwoch, den 25.09 kamen 30 Kinder der Vorschule „Globitos“ mit ihren drei Lehrerinnen in den Sala Infantil um sich einen Film über Schildkröten anzuschauen. Ziel sollte es sein, die Kinder für den Schutz diese alten Tiere zu senibilisieren und zu aktivieren, da es in  Nicaragua noch viele frei lebende Tiere gibt.

Zuerst sorgte Vanessa, die Bibliothekarin, die normalerweise am Counter arbeitet, als Clown verkleidet für Stimmung. Die kleinen sollten gut aufpassen, was der kleine Schildkröte „Sammy“ von seiner Geburt am Strand und auf dem Weg in den großen Ozean so alles widerfährt. Nach dem langen Film wurde das Programm für die kleinen Schüler etwas lockerer und Haydee, die Leiterin des Kindersaals der Bibliothek tanzte mit den Kindern zu vielen nicaraguanischen Kinderliedern.

Zum Schluss durfte sich jedes Kind zwei lebendige Exemplare an Schildkröten angucken. Die Kinder waren total interessiert und begeistert und drängten sich die ganze Zeit um eine große Wanne, in der die beiden Schildkröten schwommen. Jeder wollte den harten Panza streicheln und die beiden Tiere mit Tomaten, die Haydee bereit gelegt hatte, füttern.

DSC00393

DSC00388

DSC00411